Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Empfehlungen der Redaktion:

        Werbevorlagen zur Fastenaktion 2023

        Werben Sie als Pfarrbrief- und Onlineredakteur für die MISEREOR-Fastenaktion - in Ihrem Pfarrbrief, auf Ihrer Website oder Social-Media-Account, mit unseren grafischen Elementen, Bannern, Signaturen und Logos! 

        Eine Bestellübersicht der Werbevorlagen zur Fastenaktion 2023 wie Aktionsplakat oder Pfarrbriefmantel und -beilage sowie weiterer Materialien zur Fastenaktion finden Sie unter www.misereor-medien.de

        Kontaktieren Sie uns, sollte mal nicht das passende Format dabei sein!


        Das Aktionsplakat, Webbanner, Websignatur und Leitwort zur Fastenaktion 2023

        Auf dieser Seite haben wir Ihnen eine Auswahl zusammengestellt. Die gesamten Druckvorlagen zu Aktionsplakat, Webbanner, Websignatur und Leitwort finden Sie demnächst im misereor mediapool


        Logos zum Hungertuch

        Das Misereor-Hungertuch 2023/2024 von Emeka Udemba.jpg. Bitte bei Abdruck folgenden copyright-Vermerk verwenden: Das Misereor-Hungertuch 2023 „Was ist uns heilig?“ von Emeka Udemba © Misereor

        Logos fürs Web:

        Logo farbig.jpg

        Logo schwar-weiß.jpg

        Logos für den Druck:

        Logo farbig.jpg

        Logo schwarz-weiß.jpg


        Logos und Webbanner zur Kinderfastenaktion

        Logo Kinderfastenaktion (JPG)

        Logo Kinderfastenaktion (PDF)

        Webbanner_800x666 (GIF)

        Signatur/Webbanner_468x65 (GIF)

        Banner_1200x675 (JPG)

        Die Druckvorlagen zur Kinderfastenaktion finden Sie auch auf www.kinderfastenaktion.de


        Hinweis zur Verwendung der Materialien

        Wir freuen uns darüber, dass Sie unsere Materialien auf Ihren Websites, in Publikationen, für Aktionen oder Veranstaltungen nutzen. Dabei gehen wir davon aus, dass Sie die Materialien unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen, insbesondere des Telemedien- und des Urheberrechts, sowie des Pressecodex nutzen. So dürfen unsere Materialien weder in gedruckter noch in irgendeiner elektronischen Form im Kontext von rassistischen, sexistischen, menschenverachtenden oder sonstigen strafbaren Darstellungen oder Äußerungen verwendet werden. In solchen Fällen werden wir die Staatsanwaltschaft und/oder die zuständige Behörde einschalten.

        Für den weiteren Jahresverlauf gibt es ebenfalls eine Vielfalt an Materialien für den Pfarrbrief oder die Website der Gemeinde oder Schule.

        Zu den Freianzeigen