Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Empfehlungen der Redaktion:

      MISEREOR-Fastenaktion


      Es geht! Gerecht.

      MISEREOR-Partnerorganisationen setzen alles daran, die Schalter hin zu einer gerechten klimafreundlichen Welt umzulegen. In der Fastenaktion 2022 erzählt MISEREOR ihre Geschichten – aus Bangladesch, von den Philippinen und aus Deutschland.
      Seien Sie, als Engagierte und Hauptamtliche in Gemeinden, Gruppen, Schulen und Kitas, dabei, wenn es um globale Klimagerechtigkeit geht!
       


      Materialien zur Fastenaktion 2022 "Es geht! Gerecht."

      Werfen Sie hier einen Blick in das Begleitheft "Fastenaktion 2022 Grundlagen & Praxistipps, liturgische Bausteine"

       

      Materialsammlung online


      In der Materialsammlung finden Sie alle Materialien zur aktuellen und zu vergangenen Fastenaktionen zum Download. 

      Zur Materialsammlung auf mediapool

      Begrüßung zur Fastenaktion 2022

      Lassen Sie sich von uns in die Website und die Fastenaktion einführen.


      Save the date

      02. März bis 17. April 2022

      Fastenzeit 2022

      Die MISEREOR-Fastenaktion beginnt am Aschermittwoch und endet mit dem Osterfest.


      06. März 2022

      Eröffnung der 64. MISEREOR-Fastenaktion im Erzbistum Freiburg

       Ab 10:00 Uhr Übertragung des Fernsehgottesdienstes im Ersten.


      13. März 2022

      Diözesane Eröffnungen der Fastenaktion

      Im Erzbistum Bamberg in Ansbach und in der Diözese Augsburg in Tutzing am Starnberger See.

      31. Januar und 08. Februar 2022

      Online-Workshops zur Fastenaktion

      Mehr Informationen unter Workshops


      03. März 2022

      Erster Online-Stammtisch

      Online-Stammtische finden an den ersten fünf Donnerstagen in der Fastenzeit jeweils um 19:00 Uhr zu einzelnen Themen und Aspekten der Fastenaktion statt.

      01. April 2022

      Coffee Stop-Aktionstag

      Ihr Aktionspaket können Sie per Mail oder telefonisch bestellen: aktionen@misereor.de – 0241/442-542.


      03. April 2022

      5. Fastensonntag - MISEREOR-Sonntag

      Die MISEREOR-Kollekte am 5. Fastensonntag in allen katholischen Gemeinden kommt der MISEREOR-Projektarbeit zugute.


      Eigene Spendenaktion anlegen und direkt online spenden

      Einladen und spenden per Internet ist einfach und praktisch. Hier können Sie mit drei Klicks eine eigene Spendenaktion anlegen. 

      Etwas Künstlerisches oder Sportliches, einen Wettbewerb ausrufen, eine Koch-Challenge - es gibt viele Ideen, für die man zu Spenden aufrufen kann! Wie sieht Ihre persönliche Spendenaktion aus? 
      Mehr Informationen zu digitalen Spendenaktionen 


      Ich unterstütze die Fastenaktion
      EINMALIG
      MONATLICH
      17 € 54 € 65 € 150 €
      Mit 54 € können drei Familien in einem Armenviertel an einer Schulung zum sicheren Verhalten im Katastrophenfall teilnehmen.
      Spenden per Überweisung: IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10 BIC GENODED1PAX Pax-Bank Aaachen

      Das Bischöfliche Hilfswerk MISEREOR e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nr. 201/5900/5748, vom 28.09.2021 für das Jahr 2020 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.


      Aktuelles zur Fastenaktion

      Beitragsbild zum Post 21376

      Gemeinschaft: 1 – Corona: 0

      (Fasten)essen hält Leib und Seele zusammen! Suppe macht selig. Vor allem, wenn sie liebevoll zubereitet wird, mit freundlichem Lächeln aufgetan, zusammen genossen. Das traditionelle…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 25893

      4days4future: Freiwilligen-Treffen anlässlich der COP26

      4days4future! Freiwilligendienstrückkehrer*innen trafen sich in Köln, um sich anlässlich der COP26 zu Klimakrise und Klimagerechtigkeit auszutauschen.

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 21222

      „Unsere Zerbrechlichkeit zeigen“ – Lilian Moreno Sánchez im Interview

      „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“: Das Hungertuch 2021 wird auf Anregung von MISEREOR und Brot für die Welt von Gemeinden beider Konfessionen genutzt. Im Interview erzählt die…

      via Wordpress

      Abonnieren Sie unsere Newsletter

      Gemeinde-Newsletter

      Interessieren Sie sich für die MISEREOR-Fastenaktion, Aktionen und Materialien rund um Gemeindeleben und Gottesdienst? Wir halten Sie auf dem Laufenden mit dem
      E-Mail-Newsletter für Gemeinden

      Gemeinde-Newsletter

      Schul-Newsletter

      MISEREOR informiert regelmäßig über neue Materialien für den Unterricht, weist auf das neue Lehrerforum hin und stellt bundesweite Aktionen für Schüler und Klassen vor.
      Abonnieren Sie hier die MISEREOR-Schul-News

      Schul-News

      Sie suchen Impulse aus vergangenen Gemeinde-Newslettern?

      Finden Sie diese in unserer Newsletter Übersicht und bleiben Sie damit immer Up to Date


      Haben Sie Fragen?

      Finden Sie ein Material nicht? Brauchen Sie Beratung oder möchten Sie uns eine Rückmeldung geben? Melden Sie sich gern bei uns!

      Wir freuen uns über Ihren Anruf unter den nebenstehenden Nummern bzw. unserer Hotline 0241 442-445 - oder schreiben Sie uns an fastenaktion@misereor.de

      Materialien direkt bestellen können Sie auch unter misereor-medien.de

      Materialsammlung online


      In der Materialsammlung finden Sie alle Materialien zur aktuellen und zu vergangenen Fastenaktionen. 

      Zur Materialsammlung auf mediapool