Filme aus Indien

Heute schon die Welt verändert!
(Film zur Fastenaktion 2018)

Projektfilm aus Beed
Partner JEEVAN PLE

Projektfilm aus Patna
Partner JKGVS

Zu Besuch bei Sandhya in Indien 
(Film zur Kinderfastenaktion)

 

 

Projekte zur Fastenaktion 2018

Indien - Mehr Lebensqualität durch Wissen und Mut

Ich unterstütze die Fastenaktion 2018 0 Kommentare
Menschen haben schon
€ online gespendet!

Die Fastenaktion 2018 wird zusammen mit der Kirche Indiens gestaltet. Gemeinsam stellen wir die Frage „Was ist Lebensqualität?“ - in dem Bewusstsein, dass die sozialen und ökologischen Vielfach-Probleme nur gemeinsam bewältigt werden können und alle Länder vor der Notwendigkeit stehen, sich weiter entwickeln zu müssen.
Die Beispielprojekte der Fastenaktion 2018 stellen Menschen in Indien, die ihre Lebensqualität verbessern, in den Mittelpunkt:


Die Projektarbeit in Bildern


Die Arbeit der Partner:

  • Das Projekt JEEVAN zeigt, dass MISEREOR-Partner auf dem Land für sie wichtige Veränderungen durch die Stärkung der Dorfgemeinschaft und durch Zusammenarbeit umsetzen können, beispielsweise eine flächendeckende Wasserversorgung.
  • Das Projekt JKGVS unterstützt Menschen in der Stadt Patna darin, ihr Recht auf Wohnen, Arbeit und Bildung einzufordern und durchzusetzen und somit Perspektiven zu schaffen.

Materialien zur Projektarbeit

Bilderreihe
Die Bilderreihe über die Projektarbeit mit Begleittexten in einem Dokument.
Bilderpräsentation
Nutzen Sie die Bildergalerie bei einem Vortrag in Ihrer Gemeinde oder Arbeitsgruppe.
Projektbilder
Gestalten Sie mit den Bildern einen Vortrag, Stellwände oder Texte.
Projektbeschreibung
Beschreibung der Arbeit der Partner JEEVAN und JKGVS
Grundlagenvortrag
Kombinieren Sie den Grundlagenvortrag mit der Bilderpräsentation.
Grundlagen
Die Grundlagen sind das Hintergrundmaterial zur Fastenaktion 2018.

Indien

Land der Gegensätze

Staatsform: Parlamentarische Demokratie
Hauptstadt: Neu-Delhi
Nationalfeiertag: 26. Januar (Tag der Republik; 1950), 15. August (Unabhängigkeitstag; 1947)
Fläche: 3.287.000 km²
Einwohnerzahl: ca. 1,2 Milliarden (zweitbevölkerungsreichstes Land)
Sprachen: Englisch, Hindi und 21 weitere Nationalsprachen
Staatschef: Narendra Modi
Währung: 1 Indische Rupie (INR) =100 Paise, 1 € = ca. 70 INR

MISEREOR engagiert sich seit seiner Gründung in Indien. Seinerzeit richtete sich die erste MISEREOR- Projektbewilligung auf die Förderung eines Leprosariums in Tamil Nadu. Aktuell fördert Misereor in Indien 287 Projekte mit einem Gesamtfördervolumen von 70,8 Mio. Euro. Damit ist Indien größtes Empfängerland MISEREORs.

 


Berichte aus den Projekten der Fastenaktion

Ein selbstgemachtes Wunder
Blog

Ein selbstgemachtes Wunder

Der Ort Barhanpur in Indien litt jahrelang unter einer schweren Dürre. Doch das Dorf löste die Situation aus eigener Kraft. Ein Modell, dem viele Kommunen des Subkontinents...

Mehr


Sie haben Fragen?

Gäste zur Fastenaktion

Jedes Jahr kommen Vertreter der Partnerorganisationen der Fastenaktion nach Deutschland. mehr

Download

Wir stellen vor
Die Gästeprofile stellen alle Gäste aus Indien, die anlässlich der Fastenaktion 2018 nach Deutschland kommen werden, sowie den Hungertuchkünstler vor.

MISEREOR ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nummer 201/5900/5748,nach § 5 Abs.1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.